Nachricht

21.5.18

Die Fußballer der U 16 weiterhin ungeschlagen in der Kreisliga.

Durch einen 6:2 Sieg gegen TVV Neu Wulmstorf unterstrich unsere Mannschaft die gute Ausgangsposition in der Kreisliga mit 7:1 Punkten und 18:7 Toren. Gleich nach dem Anpfiff wurden die Neu Wulmstorfer unter Druck gesetzt und einige gute Torchancen wurden herausgespielt, aber leider nicht genutzt. Beim ersten gefährlichen Angriff ging Neu Wulmstorf dann überraschend mit 1:0 in Führung. Unsere U 16 erspielte sich danach weitere Chancen und kam durch einen gefährlich hereingetretenen Eckball von Maxi zum Ausgleich. Der Torwart hatte den Ball unterschätzt und beim Abwehrversuch verlängerte er den Ball ins obere Eck. Nun wollte die Mannschaft den Führungstreffer, aber es kam anders. Bei einem Konter gelang den Neu Wulmstorfern sogar das 2:1 und unser neuer Torwart Tjark, unser Stammtorwart Jannis hatte sich überraschend nach der Herbstserie abgemeldet, verhinderte sogar weitere Treffer. Dann übernahm aber unsere Mannschaft wieder das Kommando und bis zur Pause gelang noch die 3:2 Führung. Dustin und Leon schossen die beiden Tore. Besonders das Tor von Leon war schön herausgespielt. Über die rechte Seite lief der Angriff und die schöne Hereingabe von Lenni vollendete Leon gekonnt. In der 2. Halbzeit war dann unsere Mannschaft klar besser und die Neu Wulmstorfer konnten nicht mehr ganz mithalten. Die Abwehr hatte ihre Unkonzentriertheit aus der 1. Halbzeit abgelegt und setzte zusammen mit dem guten Mittelfeld die Stürmer gekonnt ein. 3 Tore durch Dustin und 2 x Leon waren die Folge. Wenn die Hintermannschaft die Leistung der 2. Halbzeit in den nächsten Spielen abrufen kann, dann wird unsere U 16 ein Wort bei der Vergabe der Meisterschaft mitreden können.
Anmerkung von mir: Wie ich am Spielfeldrand mitbekommen habe, gehen zwei Spieler in der neuen Saison für eine gewisse Zeit ins Ausland und stehen nicht zur Verfügung. Ich wünsche dem Trainer Benjamin Loll, dass er noch einige neue Spieler für die nächste Spielzeit findet, damit diese sympathische und talentierte Mannschaft weiter zusammenbleibt.

- erstellt von Hermann Kruse am 22.5.2018 18:52 -


Das Mannschaftsfoto wurde im Januar für das Sammelalbum TV Garstedt & TSV Auetal aufgenommen.